Kommentare sind geschlossen

Freistaat Sachsen fördert Sicherheit an Falkensteiner Grundschule

Veröffentlicht von

Gute Nachrichten für die Stadt Falkenstein. Die lange geplanten Brandschutzmaßnahmen an der Grundschule Hauptstraße können angegangen werden.

Die Stadt erhält in den nächsten Tagen für die Schulgebäudeteilsanierung einen Fördermittelbescheid  von der Sächsischen Aufbaubank in Höhe von rund 281.000,- Euro. Damit konnte der Höchstfördersatz von 40 % nahezu erreicht werden. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen 712.000,- Euro.

Landtagsabgeordneter Sören Voigt: „Sicherheit für unsere Kinder ist das oberste Gebot. Ich bin froh, dass mit der brandschutztechnischen Ertüchtigung der notwendigen Treppenräume und Flure und dem Anbau einer Fluchttreppe an der Grundschule Hauptstraße nun alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen werden. Ich finde es wichtig, dass der Freistaat Sachsen die Stadt Falkenstein dabei unterstützt. Unseren Kindern werden somit auch in diesem Bereich optimale Bedingungen geboten.“

Sören Voigt

Geschrieben von

Kommentare sind geschlossen.