Kommentare sind geschlossen

Spendensumme steigt auf 1.100 €

Veröffentlicht von

Heute konnte ich dem Landrat des Vogtlandkreises, Dr. Tassilo Lenk, einen symbolischen Scheck über 1.100,-€ für die Stiftung „Hilfe für krebskranke Kinder im Sächsischen Vogtland“ übergeben.

Das Geld wurde im Rahmen der Eröffnung meines Wahlkreisbüros in Falkenstein gesammelt, wo ich darum gebeten hatte, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen, den Kindern und Familien im Vogtland zu helfen, die diese Hilfe dringend nötig haben.

Ich freue mich, dass die Summe durch einige „Nachzügler“ weiter angestiegen ist. So ist es möglich einen kleinen Beitrag zu dieser wichtigen Arbeit beizusteuern. Gegenwärtig betreut die Stiftung 22 Kinder und ihre Familien.

Sören Voigt

Geschrieben von

Kommentare sind geschlossen.